DUO Danzarín

  ... das kleinste Tangoorchester                    der Welt...

Das berliner Duo Danzarín (Ulrike Dinter, Violine ; Ludger Ferreiro, Piano) nimmt das Publikum mit auf eine eindrucksvolle Reise: von den berüchtigten Hafenspelunken in Buenos Aires, über Nachtclubs und Cafés, elegante Salons und Ballsäle in den "Goldenen 40ger Jahren" und schließlich bis in die berühmten Konzertsäle der Kulturmetropolen unserer Welt:
Duo Danzarín präsentiert die mit viel Raffinesse für Violine und Piano arrangierten Tangos berühmter Tango-Komponisten, wie etwa Francisco Canaro und Osvaldo Pugliese bis hin zu moderneren Werken von Astor Piazzolla und Gustavo Beytelmann. Temperamentvoll und virtuos, mit ausgeprägtem Gespür für den authentischen Klang der argentinischen Orquesta Tipica und mit humorvoller und kenntnisreicher Moderation gelingt es Ulrike Dinter und Ludger Ferreiro ihr Publikum zu begeistern. Das 2003 gegründete Duo Danzarín machte sich mit CD-Aufnahmen und Konzerten, darunter auf Festivals wie der Tangonale, Berlin und dem Potsdamer Tangofestival deutschlandweit einen Namen.